Aeins eProcurement

eProcurement

Automatisiert einfach und schnell Ihre Beschaffungsprozesse und steigert effizient Ihren Wettbewerbsvorteil.

Jede Bestellung ist für den Kunden mit einem hohen Verwaltungsaufwand verbunden. Von der Recherche bis zur Buchhaltung und Kontrolle vergehen teure Minuten und Stunden. Unproduktive Arbeitszeit, die nicht fakturiert werden kann.

Daher wird jeder Kunde es wertschätzen, wenn Sie ihm die Arbeit leichter machen. Der Schlüssel hierzu ist eProcurement. Es funktioniert ganz einfach und bequem: Über eine separate Domain loggt sich der Kunde in sein eProcurement-System ein (auf Wunsch per SSL-Verschlüsselungsprotokoll HTTPS) und wählt dort den 21st Mall-Produktkatalog (die führende Branchenlösung für ITK-Shopsysteme) an. Nun stellt er in einem neuen Browserfenster seinen Warenkorb zusammen. Diesen überträgt er an sein eProcurement-System und löst dort die Bestellung aus.

Das alles geschieht vollautomatisch und vor allem individuell. Das System generiert selbsttätig Warengruppen-Codes (UNSPSC oder eCl@ss) und kundenspezifische Sach- oder Materialkonten. Das bedeutet: Buchhaltung und Controlling müssen nichts mehr prüfen, zuordnen und nachbessern.

Und dieser Komfort fällt auf Ihr Unternehmen positiv zurück. Denn Kunden, denen man es leicht macht, sind treue Kunden.

Die 3 entscheidenden Vorteile der Lösung:

  • Instrument zur dauerhaften Kundenbindung
  • Wesentlich niedrigere administrative Kosten für den Kunden durch Ablaufautomatisierung
  • Kundenspezifisch anpassbar (z.B. Sach-/ Materialkonten, Kosten, Rabatte und Pauschalen)
Zurück

Kontakt

Foto Altmeyer

Treten Sie mit uns in Kontakt.

contact@aeins.de
+49 (0) 65 71/90 40 0

Oder hinterlassen Sie einfach eine Telefonnummer und ihren Namen. Wir rufen zurück.